Home              Berlin             Hamburg    

      Andere      

        Links        

 

Geschichte der Berliner S-Bahn: 1945 - 1946


1900 - 1927 1928 - 1945 1945 - 1946 1947 - 1961 1961 - 1989
1990 - 2008 2009 - 2010 2011 - 2013 2014 - 2017 2018 - heute
       

Ulbrichtkurve

Liebe Eisenbahnfreunde,

an dieser Stelle soll die Geschichte der Berliner S-Bahn dargestellt werden. Ich habe versucht alle Angaben gewissenhaft zu prüfen. Sollte sich dennoch ein Fehler eingeschlichen haben oder eine Ergänzung notwendig sein, dann bitte ich um eine Info per Mail. Ich möchte auch noch darauf hinweisen, dass hier keine politische Wertung vorgenommen wurde, sondern lediglich der geschichtliche Ablauf. Sicherlich stellt sich auch die Frage wo man anfangen sollte, aber ich habe bewusst den Zeitraum der direkt die elektrische S-Bahn betrifft gewählt.


1945

Wiederaufnahme des elektrischen S-Bahn-Betriebes
nach dem Ende des 2. Weltkrieg

06.06.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Wannsee - Schöneberg

09.06.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Spandau - Westkreuz

18.06.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Treptower Park - Papestraße (heute: Südkreuz)

11.07.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Wannsee - Großgörschenstraße

 

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Spandau - Charlottenburg

 

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Charlottenburg - Wannsee

 

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Papestraße - Wilmersdorf

 

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Ostkreuz - Gesundbrunnen

 

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Ostkreuz - Biesdorf

 

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Grünau - Hermannstraße

19.07.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Papestraße (heute: Südkreuz) - Halensee

 

Da der Nord-Süd-S-Bahn-Tunnel überflutet ist, wird eine oberirdische Ersatzstrecke zwischen Humboldthain und dem Stettiner Vorortbahnhof elektrifiziert und dadurch S-Bahn-tauglich, später jedoch wieder eingestellt.

26.07.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Hermannstraße - Schöneweide

 

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Schöneweide - Grünau

 

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Schöneweide - Spindersfeld

28.07.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Halensee - Westend

31.07.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Ostkreuz - Mahlsdorf

02.08.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Yorckstraße - Südende

 

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Yorckstraße - Mariendorf

06.08.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Wannsee - Potsdamer Ringbf.

07.08.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Spandau - Charlottenburg

08.08.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Neukölln - Schöneweide

09.08.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Ostkreuz - Weissensee - Gesundbrunnen

11.08.1945

Mit dem Befehl Nr.8 der SMAD wird in der SBZ der Bahnbetrieb wieder in die deutsche Verwaltung überführt

11.08.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Ostkreuz - Lichtenberg

 

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Lichtenberg - Mahlsdorf

13.08.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Stettiner Fernbf. - Tegel

 

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Stettiner Fernbf. - Bernau

17.08.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Yorckstraße - Lichterfelde Süd

25.08.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Charlottenburg - Zoologischer Garten

05.09.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Westend - Jungfernheide

06.09.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Zoologischer Garten - Tiergarten

 

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Zehlendorf - Potsdamer Ringbf.

08.09.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Mariendorf - Mahlow

09.09.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Jungfernheide - Beusselstraße

16.09.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Stettiner Fernbf. (heute Nordbahnhof) - Heiligensee

17.09.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Potsdamer Ringbf. - Dreilinden

01.10.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Gesundbrunnen - Wedding

 

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Hermannstraße - Wilmersdorf

 

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Mahlow - Rangsdorf

12.10.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Tiergarten - Bellevue

15.10.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Bellevue - Lehrter Stadtbf. (heute: Neubau Haupfbahnhof)

19.10.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Lehrter Stadtbf (heute: Neubau Hauptbahnhof). - Friedrichstraße

25.10.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Beusselstraße - Halensee - Treptower Park

04.11.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Friedrichstraße - Alexanderplatz

05.11.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Ostkreuz - Schlesischer Bf. (heute: Ostbahnhof)

15.11.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Schlesischer Bf. (heute: Ostabahnhof) - Alexanderplatz

21.11.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Ostkreuz - Treptower Park

15.12.1945

zwischen Schöneweide–Spindlersfeld sterben 4 Menschen beim Zusammenstoß zwischen einer S-Bahn und einem Nahgüterzug

19.12.1945

Wiederinbetriebnahme der Strecke: Putlitzstraße - Wedding

1946

 
08.02.1946 Der Vollring ist wieder komplett mit der S-Bahn durchgängig befahrbar

12.10.1946

in Babelsberg sterben 6 Menschen beim Zusammenstoß zwischen einer S-Bahn und einem Güterzug

01.11.1946

Abschaffung der zweiten Wagenklasse bei der S-Bahn


S-Bahn-Galerie von Olaf hoell

Der historische ET 166 (Bauart Bankier) am 27.10.2001 in Berlin, Abstellanlage Hundekehle

Der Kopf des Triebwagen wurde 2016 abgetrennt und an der Treibwagenhalle Erkner aufgestellt,
der restliche Viertelzug musste wegen des sehr schlechten Zustandes verschrottet werden - Foto: Olaf Hoell


1900 - 1927 1928 - 1945 1945 - 1946 1947 - 1961 1961 - 1989
1990 - 2008 2009 - 2010 2011 - 2013 2014 - 2017 2018 - heute
       

Ulbrichtkurve


Copyright (c) 2012-2021 Olaf Hoell.
Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt.
Eine Nutzung jeglicher Art, auch auszugsweise, bedarf der Zustimmung des Autors / Fotografen.

      Datenschutzerklärung      

             Impressum             

 

weitere Projekte von mir:   bahn-galerie.de     /     u-bahn-galerie.de