Home              Berlin             Hamburg    

      Andere      

        Links        

 

Wissenswertes über die Berliner S-Bahn


S-Bahn-Zug
Darstellung aus einem S-Bahn-Plan um 1980 über die Nutzung der Wagen ...


Spurbreite 1.435 mm (Normalspur)

Stromversorgung

750 Volt Gleichspannung (Info: S-Bahn Berlin GmbH)


In älteren Publikationen wird als Spannung auch 800 Volt angegeben, wie zum Beispiel in dieser Dienstvorschrift:

DV 432 S-Bahn Berlin

DV 432 S-Bahn Berlin
DV 432 S-Bahn Berlin

Mehr zum Thema Bahnstrom der S-Bahn findest du auch hier


Die Berliner S-Bahn - S-Bahn-Galerie.de

Schaltzentrale der Berliner S-Bahn um 1984 - Postkarte, Sammlung O. Hoell


Die Stromschienen bestanden früher aus Eisen, um eine gute Stromleitfähigkeit zu gewährleisten werden heute Stromschienen aus Aluminium verwendet, an deren Unterseite ein Schleifkontakt aus Stahl angepresst ist. Diese Stromschienen sollen ca. 50 Jahre Kontakt halten.

Die Berliner S-Bahn - S-Bahn-Galerie.de

Querschnitt durch eine Stromschiene aus Aluminium, 
wie sie heute bei der Berliner S-Bahn verwendet wird.


Die Berliner S-Bahn - Stromschiene

hier zu sehen die Baureihe 481 - Foto: Olaf Hoell


Schon 1929 achtete man auf Arbeitsschutz!
Foto: Sammlung. O. Hoell

Die Berliner S-Bahn - S-Bahn-Galerie.de


Scharfenbergkupplung
Die Scharfenberg-
kupplung
Die Bernauer Fahrsperre
Die Bernauer
Fahrsperre

Stromabnehmer
Stromabnehmer
und Stromschiene


           zurück            

Copyright (c) 2012-2020 Olaf Hoell.
Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt.
Eine Nutzung jeglicher Art, auch auszugsweise, bedarf der Zustimmung des Autors / Fotografen.

   Datenschutzerklärung    

             Impressum             

 

weitere Projekte von mir:   bahn-galerie.de     /     u-bahn-galerie.de