S-Bahn-Galerie.de

        Home                Berlin             Hamburg           Andere      

S-Bahn Berlin

ASF EL 16 - AkkuSchleppFahrzeug

Baujahr: 1966 - 1990
Hersteller LEW Hennigsdorf
Höchstgeschwindigkeit: 6 km/h
Leistung: 17 kW
Dienstmasse: ca. 12,0 t
Länge über Kupplung: 4.250 mm
Radsatzanordnung: Bo

Für den leichten Rangier- und Verschiebedienst wurden von der Deutschen Reichsbahn Akku-Schleppfahrzeuge angeschafft.

Diese wurden im Lokomotivbau Elektrotechnische Werke „Hans Beimler“ Hennigsdorf hergestellt, wobei sich die Konstruktion an der Grubenlokomotive EL 8 des LEW orientiert. Es wurden über 500 Stück in 4 Serien des ASF an die Deutsche Reichsbahn und für Anschlussbahnen von Industriebetrieben in der DDR hergestellt. Einige ASF wurden auch ins Ausland – darunter Polen – geliefert.

Die beiden Blei-Akkumulatoren befinden sich in den Vorbauten. Beide Achsen werden durch Fahrmotoren angetrieben. Durch eine Änderung der Getriebeübersetzung war es auch möglich für Anschlussbahnen von kleinen Betrieben die Geschwindigkeit etwas zu erhöhen.


ASF 9 im S-Bahn-Design und ASF 89
am 18.06.2023 im S-Bw Berlin-Wannsee
Fotos: Olaf Hoell

ASF der S-Bahn Berlin     ASF der S-Bahn Berlin     ASF der S-Bahn
Berlin

ASF der S-Bahn Berlin     ASF der S-Bahn Berlin


© 2012-2024 Olaf Hoell / S-Bahn-Galerie.de

Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt.
Eine Nutzung jeglicher Art, auch auszugsweise bedarf der Zustimmung des Autors / Fotografen.

S-Bahn-Galerie.de  /  Impressum  /  Datenschutzerklärung


weitere Projekte von mir:

Bahn-Galerie.de